Sie sind hier: Home Neuigkeiten
Drucken

altKomfort auch im Minibad

 

alt

Auch ein kleines Bad verdient Komfort. Längst haben sich die Hersteller Gedanken um Lösungen für Bäder mit wenig Platz gemacht. Wer zusätzlich noch einige Einrichtungsdetails beachtet, muss auch im Minibad nicht auf Komfort und Wellness verzichten. Nachfolgend haben wir einige Punkte für Sie zusammengestellt, die Sie Ihrer kleinen Wellness-Oase näher bringen können:

Fliesen
Großformatige Bodenfliesen vergrößern optisch den Raum, werden sie zudem noch diagonal verlegt, so wird sich manch einer über den Platz in dem kleinen Raum wundern. Dekorfliesen an der Wand veredeln die Gesamterscheinung.

Einrichtung
Wandhängende Schränke haben nicht nur den Reinigungsvorteil, sondern wirken auch sehr edel. Sanitärgegenstände wie WC und Waschbecken gibt es mittlerweile auch in Kurzgrößen und Badewanne und Duschwanne erhalten Sie als Raumsparversion, somit wird viel Raum eingespart. Wer keinen Platz für Badewanne und Dusche hat, für den gibt es die Komibwannen mit bequemem Einstieg, z. B. von Artweger oder Repabad. Wer zudem noch eine helle und einheitliche Farbwahl berücksichtigt, dem erscheint sein kleines Bad bald ganz GROSS..

Ausstattung
Auch auf den Wellness- und Komfortfaktor muss nicht verzichtet werden, nur weil das Bad über wenig Platz verfügt. So dient zum Beispiel ein raumhoher, nah an der Wand befindlicher Heizkörper als Handtuchhalter. Diese gibt es auch in vielen Designvarianten, sodass man den Heizkörper gar nicht auf den ersten Blick erkennt. Auch beim Duschen können Regenduschen, Massagebrausen oder Duschpaneele in jedes Bad verbaut werden und die Entspannung kommt nicht zu kurz.

Zögern Sie nicht, Ihr Bad zu verschönern, nur weil Sie wenig Platz haben. Gerne stehen wir Ihnen jederzeit für eine ausführliche Beratung zur Verfügung.